Klapperndes Motorgeräusch bei Standgas

  • Kann ich später gerne machen.

    Wenn man vor dem Motorraum steht ist das wirklich sehr mittig ganz hinten in Richtung Armaturenbrett.


    Da wo die drei starren Leitungen nach links hin befestigt sind und leicht nach unten abknicken.


    Wie gesagt sind da noch einige andere dieser Halter gebrochen.

    Mal sehen, ob man die irgendwo als Ersatzteil bekommt.

    Habe die aktuell mit etwas Moosgummi und Kabelbindern wieder fixiert.

  • ...bei mir unverändert. Klackert bei 800 U/min und ab 810 U/min nichts mehr zu höhren. Alles fest, nichts rappelt mit. Geräusche kommen eher von (in Fahrtrichtung) rechts.

    Lima Freilauf? Vielleicht - werd den Rippenriemen so oder so bald machen müssen.

    CU FO

  • Weiß nicht - hoffe nicht. wäre immo der Supergau da keine Kohle.

    Müsste das Geräusch bei offenem Öleinfülldeckel lauter werden?

    Kann man das überhaupt zu Hause sicher feststellen?


    Schwer zu beschreiben, das Geräusch, muss mir mal ein Stethoskop leihen um den Ort zu finden.

    CU FO

  • Habe einen befreundeten Mechaniker gebeten sich das anzuhören.

    Er meint Zweimassenschwungrad macht bei Standgas Geräusche - aber noch zu tolerieren. Erst bei höheren Drehzahlen und/oder lauteren Geräuschen muss man wechseln. Dann will ich mal hoffen das es noch lange hält.

    CUFO