Wasserkühler undicht

  • Hallo,
    heute ne Wasserlache unterm Auto gefunden.
    Kühler undicht!
    Und zwar auf der linken Seite unten zwischen Kunststoff und Lammellen.
    Hat das schon mal jemand gehabt?
    Gruß

  • Ja ich, vor dem Steuerkettenabriss.....


    Der Wasserkühler war wie aufgebläht, wurde auch auf Garantie zusammen mit dem Motor erneuert.


    Hier mal drei Fotos:




    .

  • Hallo
    Das hatte ich vor ein paar Wochen auch.
    Der Kühler war Regelrecht verbogen.
    Es war auch nicht ersichtlich was da hochgekommen ist um den Kühler so zu verbiegen.
    Meine Werkstatt wollte es zuerst auch nicht als Garantiefall einreichen. Der Meister sagte er würde sich lächerlich machen bei dem GEWALTSCHADEN.
    Ich hatte einen Hals aber ich dachte ich lass es auf mich zukommen.
    Nachdem ich den Orli wieder abgeholt hatte, sagte mir der gleiche Meister das er sich diesen Schaden nicht erklären könne zumal der Schutz aus Plastik unversehrt war.
    Er Reichte den Schaden ein und wir haben noch nichts wieder gehört.


    Gruß Thorsten :c_n:

    Als ich klein war, gab es kein Laptop und keine Wii.
    Ich hatte ein Fahrrad & Rollschuhe.
    Meine Mutter rief mich nicht auf einem Handy an, sie rief meinen Namen aus der offenen Tür.
    Ich spielte mit meinen Freunden DRAUSSEN, nicht ONLINE.
    Wenn du mit aufgerissenen Knien heimgekommen bist, auf Bäume geklettert bist ... und überlebt hast
    dann poste das in deinen Status...
    Denn wir hatten eine richtige Kindheit!!

  • genau das gleiche problem habe ich auch aber die ws sagt immer wieder das ich den schaden verursacht habe aber jetzt gehe ich den mal bischen aufen senkel mal schauen wass ich raubekomme

  • Bei mir war auch der Kühler nach hinten gebogen. Unerklärlicherweise!! Kann mich nicht erinnern, irgendwo dagegen gefahren zu sein. Bemerkt habe ich es nur, da der Innenraum nicht mehr warm wurde und der Kühlmittelstand nicht mehr zu sehen war. Wie kann sich denn so ein massives Teil verbiegen??
    Komisch war vor allem, dass die Temp-Anzeige immer normal anzeigte und auch keine Warnung aufleuchtete!
    Nun habe ich einen neuen Kühler drin; leider nicht auf Garantie, da meiner Bj. 2011 ist.


    s. auch Beitrag: "Innenraum wird nicht warm"


  • Hier ein Bild von meinem Kühler.


    Gruß Thorsten :c_n:

    Als ich klein war, gab es kein Laptop und keine Wii.
    Ich hatte ein Fahrrad & Rollschuhe.
    Meine Mutter rief mich nicht auf einem Handy an, sie rief meinen Namen aus der offenen Tür.
    Ich spielte mit meinen Freunden DRAUSSEN, nicht ONLINE.
    Wenn du mit aufgerissenen Knien heimgekommen bist, auf Bäume geklettert bist ... und überlebt hast
    dann poste das in deinen Status...
    Denn wir hatten eine richtige Kindheit!!

  • @Thorlando


    Deiner sieht genau so aus wie meiner...!!!


    @gut


    Da muss Du dich auch nicht fragen ob du wo gegen Gefahren bist, das geht garnicht, bevor Du den Wasserkühler verbiegst ist erst der Klima- und/oder Ladeluftkühler verbogen, die sitzen nämlich noch vorne dran.

  • Also von alleine kann sich sowas nicht verbiegen. Ich glaube auch nicht unter Hitzeeinwirkung.
    Eigentlich muss er so eingebaut worden sein. Vllt. Chargenfehler? Mangelhafte Qualität(sprüfung)? Es wäre interessant zu wissen, ob es sich bei den betroffenen Orlis um die gleiche Produktionsreihe handelt, gleiches Werk? Kann man sowas über die [lexicon]VIN[/lexicon] feststellen?
    Hat der Diesel eigentlich den gleichen Kühler wie die Benziner?

  • Meiner sieht normal aus aber verliert dennoch wasser ,.
    warte mal auf das bestellte Werkzeug, da ich die Federschellen nicht wegbekomme .
    Dann bau ich ihn raus .

  • Moin
    Ich werde da nächste Woche mal bei meinem Freundlichen nachfragen.
    Vielleicht haben die ein paar Infos.


    Gruß Thorsten :c_n:

    Als ich klein war, gab es kein Laptop und keine Wii.
    Ich hatte ein Fahrrad & Rollschuhe.
    Meine Mutter rief mich nicht auf einem Handy an, sie rief meinen Namen aus der offenen Tür.
    Ich spielte mit meinen Freunden DRAUSSEN, nicht ONLINE.
    Wenn du mit aufgerissenen Knien heimgekommen bist, auf Bäume geklettert bist ... und überlebt hast
    dann poste das in deinen Status...
    Denn wir hatten eine richtige Kindheit!!

  • Hallo,


    Kosten für den neuen Kühler mit Einbau u. MwSt: 411,-- Euro bei "1a Autoservice".


    Kann mir jemand sagen, wie hoch der Kühlmittelstand sein soll? An meinem Behälter erkenne ich keinen Max- bzw. Min- Strich und die Bedienungsanleitung lässt sich auch nicht darüber aus!

  • Kann mir jemand sagen, wie hoch der Kühlmittelstand sein soll? An meinem Behälter erkenne ich keinen Max- bzw. Min- Strich und die Bedienungsanleitung lässt sich auch nicht darüber aus!

    An der Naht, wo die Oberseite und die Unterseite des Ausgleichsbehälter verbunden ist soll das Kühlmittel im kalten Zustand stehen.....

  • Hallo,
    bin beim Kühler bestellen.
    Nur finde ich auf dem Orginalkühler keine Nummer die mit den Vergleichsnummern übereinstimmt.
    Auch stimmt die netzhöhe nicht ganz überein .
    Maße der Aufnahmen würden passen.
    Hat jemand schonmal nen Kühler gekauft??
    Die Opel/GM Nummern wären: 13267666 oder EAN:4510909501174
    Auf Orginal Teil folgende Nummern:
    52422305
    10M01AQ
    J300

  • Hi ,
    hab ich scho guckt.
    Gibt's aber keinen fürn 2.0 mehr
    Bei Wenzel und Hella gibt's weche, aber mir macht die Höhenangabe Sorgen.
    Naja hab etz mal Wenzel angeschrieben ob das ok wäre.
    Find ich aber doch sche...., dass keine genaue Bezeichnung auf dem Kühler ist