Benötige dringend Hilfe :(

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ja es ist wieder soweit. MainOrlando meldet sich wieder zu Wort...
    Das AGR zu verschließen ist eine gängige Testmöglichkeit die auch in Fachwerkstätten genutzt werden kann und darf! Bei Opel und auch bei VW gibt es dafür sogar spezielle Blinddichtungen, die ganz legal und hochoffiziell bestellt werden kann und darf!
    Und ja, ich persönlich bin Verfechter von dieser billigen Art der "Abgasreinigung", die nachweislich zum früheren Ableben von Diesel Motoren wirkt. Es muss jeder für selbst entscheiden was er tut. Nicht jedes Gesetz macht Sinn....
  • Verfechter?
    Da kommt ein Ars**** voll mit Sc**** aus deiner 2,0 Kiste nur weil du Recht haben willst?
    Hast du Kinder?
    Nimm dir mal ne Nase NoX für deine Kids macht ja nix.

    Testen ?
    AGR hier in der Suche eingeben und man findet DICH.
    Chevrolet Orlando Forum kein
    VW oder Audi etc.
    Byebye Orlando ---- Welcome Traverse RS
  • Du, ich mache kein Palaber darum. Ich hab in allen meinen Autos das AGR deaktiviert oder verschlossen! Das muss jeder für sich entscheiden. Die Umweltbelastung durch frühzeitigen Austausch der Motorteile muss man ja gegenrechnen und ich habe für mich entschieden, dass es besser ist die Irrsinnige Technik zu umgehen. An meinem Orli ist das AGR im Zuge des Chiptunings rausprogrammiert worden und Dies ist sogar eingetragen. Also, laber mir kein Knopf an die Backe und halt dich schön an die Gesetze, die Dir vorgegeben werden, damit Du gut schlafen kannst...
  • Falls es noch jemanden interessieren sollte.... ich bin noch nichts weiter :(

    Die Opelwerkstatt (ehemaliger Chevi Service Partner) hat das Steuergerät eingeschickt. Fazit nach einer Woche 'Das Steuergerät kann nicht ausgelesen bzw. Instand gesetzt werden'.... Neues inkl. Einbau 3000€....

    ... ich hole das Auto da morgen erstmal wieder weg.... 190€ futsch für nichts und wieder nichts.... ich habe so langsam keine Nerven mehr :/ :/

    Beitrag von MainOrlando ()

    Dieser Beitrag wurde von chrisC gelöscht ().

    Beitrag von OrliEla ()

    Dieser Beitrag wurde von chrisC gelöscht ().

    Beitrag von MainOrlando ()

    Dieser Beitrag wurde von chrisC gelöscht ().

    Beitrag von stephanf1975 ()

    Dieser Beitrag wurde von chrisC gelöscht ().

    Beitrag von MainOrlando ()

    Dieser Beitrag wurde von chrisC aus folgendem Grund gelöscht: Es reicht ().
  • Das hört sich nicht gut an! Ich kann Dir nur raten mal einen Rechtsanwalt aufzusuchen und rechtlich zu klären, ob evtl eine Wandlung des Vertrages zu machen ist. Dann müsste der VK alle Kosten übernehmen.
    Das wäre zumindest für mich der nächste Schritt!
    Schade, dass ich Dir nicht helfen kann...
    Ohne die Software vom originalen Steuergerät zu kennen, wird das schwierig! Da kann nur Chevrolet selbst anhand der VIN helfen
  • Wenn das Auto privat gekauft wurde musst du alleine schon um deine Nerven zu schonen zum Anwalt.
    Dafür sind die Da.

    Beim Auto, auch wenn der Wunsch echt verständlich ist auf schnelle Internethilfe...
    ...die gibt's nicht! Mal per Zufall,OK.


    Beim Auto ist eine Werkstatt des Vertrauens AO.

    Wie gesagt hier dazu aufrufen dir eine reale Werkstatt zu empfehlen.wenn du als fachfremder versuchst alles was hier erzählt wird weiter zuleiten, hast du nur Nerven verloren.

    Btw: die meisten Werkstätten stehen total auf " ich hab da was im Forum gelesen Kunden"
    Byebye Orlando ---- Welcome Traverse RS
  • Neu

    Hallo zusammen!

    Nach dem Kühlertausch funktioniert die Außentemperatur Anzeige nicht mehr. Manchmal ruckelt der Wagen motermäßig. Hängt das damit zusammen? Kann mir jemand sagen wo das Thermostat angebracht ist? Wollte selbst nachschauen weil ich kein Bock hab wieder zur Werkstatt zu fahren.

    Ich danke schonmal im Vorraus!
  • Neu

    PaddyRocks85 schrieb:

    Hallo zusammen!

    Nach dem Kühlertausch funktioniert die Außentemperatur Anzeige nicht mehr. Manchmal ruckelt der Wagen motermäßig. Hängt das damit zusammen? Kann mir jemand sagen wo das Thermostat angebracht ist? Wollte selbst nachschauen weil ich kein Bock hab wieder zur Werkstatt zu fahren.

    Ich danke schonmal im Vorraus!
    Nein,
    die Außentemperaturanzeige steht nicht in Verbindung mit dem Motor.......schau mal im unteren Grill, da sollte der Sensor von hinten drinstecken, möglich das sie vergessen haben den Stecker wieder aufzustecken.
  • Benutzer online 2

    2 Besucher