Kommt Chevrolet wieder?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Im Cruze Forum gefunden.


    Hab ich auch schon gefragt, ob das was werden könnte.

    Gruß
    Stefan :il_of:
    Als ich klein war, gab es kein Laptop und keine Wii.
    Ich hatte ein Fahrrad & Rollschuhe.
    Meine Mutter rief mich nicht auf einem Handy an, sie rief meinen Namen aus der offenen Tür.
    Ich spielte mit meinen Freunden DRAUSSEN, nicht ONLINE.
    Wenn du mit aufgerissenen Knien heimgekommen bist, auf Bäume geklettert bist ... und überlebt hast
    dann poste das in deinen Status...
    Denn wir hatten eine richtige Kindheit!!


    :c_n: . :il_of:
  • Vielleicht möglich, aber irgendwann haben die Erstatzteule keine Kompatibilität mit Opel mehr und GM wird geschuldet der Mentalität der dortigen Verhältnisse horende Preise verlangen. Es heult ja jetzt schon manch einer deswegen. ;)
    Billiger Anschaffungspreis und bei eventuellen Problemen teure Preise...
    Naja, ich kaufe mir diese Marke nicht nochmal.
    Aber gespannt bin ich trotzdem.

    Gruss
    1. VW Touran 1.4Tsi MY 2016
    2. Citroen C3 1.0 MY 2016
    3. VW Scirocco GT2 1.8 MY 1992 :thumbsup:

    Alle 3sind Benziner! :P
  • So, seit heute ist es amtlich: Der PSA Konzern hat Opel von GM erworben...

    PSA kauft Opel: Peugeot-Hersteller übernimmt GM-Marke für 1,3 Milliarden Euro - FOCUS Online



    Jetzt ist GM eigentlich mit ihren Marken nicht mehr in Westeuropa vertreten, außer mit den Chevrolet Premiummodellen Corvette und Camaro....

    Vielleicht kommt Chevrolet mit der Zeit doch wieder um im Mittelpreissegment zu verkaufen....

    Gerade unter der Trump Regierung... Make America Great Again...wie soll das funktionieren, ohne in Europa zu verkaufen???

    Also, ich hätte gerne wieder Chevrolet in Europa ;)


    Gruß

    Stephan
  • Servus,

    was für ein Lichtblick .... PSA übernimmt Opel und Vauxhall .... somit ist GM nicht mehr in der Eurozone vertreten ....

    die Zulieferer die heute die Teile an Chevy Koreo liefern werden das auch weiterhin tun, also ich muss nach nun 5 Jahren sagen,
    Respekt es gab schon Autos mit welchen ich mehr Ärger hatte.

    Würde mir das neue 2017 Orlando Modell allerdings als Benziner sofort wieder holen ....

    Persönlich denke ich Chevrolett kommt zurück, dann auch das Serviceportal usw. erwacht die letzten Wochen wieder zum Leben.