Plötzlich hoher Verbrauch beim Diesel

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vor kurzem Öl gewechselt und Öllebensdauer wieder auf 100% gestellt. Nach 1500 Km noch 95%. Kann mich noch erinnern, das jemand aus dem Forum erklärt hat, warum man 100% hat und in welchen Abständen sie fällt.
    100% = 365 Tage . Also alle 3,65 Tage fällt sie um 1% , so das man nach 1 Jahr praktisch auf null wäre. Trotz häufigen regenerieren fällt meine Anzeige in diesem Intervall. Von Inspektion zu Inspektion ( 15000Km ) hatte ich nie unter 50% . Alles merkwürdig. Geht das häufige regenerieren etwa nicht auf die Öl Lebensdauer ? Mein Eindruck. :!: :?: ;(

    Grüße aus Hilden
  • Hallo zusammen. Mein Sohn hat Martins Tipp mal befolgt und ist meinen Orlando gestern Abend in unterschiedlichen Drehzahlen /Lastbereich gefahren. Mit meiner Rückfahrt nach der Nachtschicht, mit wenig Autobahn ist der DPF nach 284 Km zu 31% gefüllt. Sohnemann hat also gut 250 Km Autobahn am Stück gefahren. Bin erstaunt. Hochgerechnet käme ich jetzt auf gut 900 Km. Ist fast mein alter Wert von vor April 2018, wo ich bis 1300 Km bis zum regenerieren gekommen bin. Sollte meine Krankheit ( Rücken ) meinen Fahrstill beeinflusst haben, das ich nur noch max.500- 600 Km geschafft habe ? :huh: Ab Montag geht es wieder für 7 Tage am Stück, täglich 108 Km zur Arbeit, davon 100 Km Autobahn.

    ein sonniges Wochenende aus Hilden :)
  • Mein Problem ist anscheinend genauso schnell verschwunden wie es aufgetaucht war.... ;)

    Die Urlaubsfahrt voll beladen incl. Dachbox nach Kroatien und zurück (insgesamt ca.2900km) völlig problemlos.
    Auch Regenerieren funktionert wieder wie immer.

    Seltsam... aber mir soll's recht sein. :)
  • Meine regenerieren auch unterschiedlich, Mal kommt man fast 1000km, dann aktiviert er auch nach 200km schonmal den Prozess. Da darf man gar nicht drauf achten. Der Durchschnittsverbrauch ist für mich ausschlaggebend. Der sollte je nach Bereifung unter 8l liegen. Dann sollte alles okay sein!
  • Hallo zusammen. Genau so ist es im Moment bei mir auch wieder. Nach der ausgiebigen Fahrt meines Sohnes erst bei 900 Km regeneriert. Jetzt, wo ich wieder Kurzstrecken fahre , bedingt durch meine Rückererkrankung, setzt das Regenerieren wieder früher ein. Heute vor dem abstellen gerade noch bemerkt, das er regeneriert. Natürlich noch zu Ende gefahren. Also beherzige ich deinen Tipp, in unterschiedlichen Drehzahlen/Lastbereich zu fahren. Bei ca. 300 Grad Cat. Temperatur, sammelt sich wenig Ruß an. Gelingt natürlich nicht in der Stadt.

    Sonnigen Gruß aus Hilden
    orlipower