Inoffizielles Software update NAVI 600 to 900

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Später, lese doch mal richtig punkt 4 von Sportliner:

    4. Entfernen Sie USB-Stick, CD einlegen und Gerät aus-und wieder einschalten.

    Diese geht in den Bootloader,

    wo es dann zu einer Belastung kommt aus dem CD blinken,

    schwarzer Bilschirm mit weissen balken, dauert etwa acht Minuten.


  • daylie schrieb:

    da steht aber auch das bei Ca 80 % ein Fehler auftritt..was nicht passierte !


    Ok, das Problem hatte ich auch - bleibt eben nicht mit der Fehlermeldung bei ca.80% stehen.
    Es läuft durch und bis auf die Version ändert sich nichts.
    Ich habe es 3 mal wiederholt und es bleibt nicht stehen.

    Bitte NICHT NACHMACHEN - KEINE ANLEITUNG - WER ES DOCH SO MACHT, TUT ES AUF EIGENE GEFAHR

    Ich habe dann beim Durchlauf 4 mit sehr viel Mut und gehörigen Portion Bammel einfach bei 85% das Radio ausgemacht und den Stick entfernt.
    Danach wieder eingeschalten und die CD eingeführt und siehe da, das Update geht weiter wie beschrieben.

    LG
    Loor
  • den Tipp habe ich auch erhalten und ausprobiert - ich komme zwar nun auf den schwarzen Bildschirm mit allen möglichen Infos - das laden dauert ca 8,5min Gerät meldet fertig und nix passiert mehr - nach manuellen Neustart altes Design - hab 45min gewartet passiert nichts kein automatischer Neustart. Ach übrigens hab heute meine neue SD Karte Europa 2013/14 erhalten diese macht auch ein Update das läuft durch und startet auch automatisch.

    PS :habe den Vorgang mehrmals wiederholt mit eingesteckter SD und ohne SD nichts kein automatischer Neustart
  • brucelee2006 schrieb:

    den Tipp habe ich auch erhalten und ausprobiert - ich komme zwar nun auf den schwarzen Bildschirm mit allen möglichen Infos - das laden dauert ca 8,5min Gerät meldet fertig und nix passiert mehr


    ...danach musst den USB Stick nochmal durchlaufen lassen... dann klappt das auch !! ?( 8)
  • Leute,
    ich habe es heute zum zweiten mal beim Forumsmitglied Shuta gemacht, nachdem ich es gestern bei mir erfolgreich durchgeführt habe.
    Die Installation ist im Prinzip eigentlich selbsterklärend.
    Wenn die Installation vom USB Stick durch ist,ihr auf dem Schwarzen Bildschirm seit, verlangt er dann automatisch nach der dnl datei bzw Ordner.
    Das ist alles kein Hexenwerk, wenn ich zeit habe mache ich mal ein Youtube Video.
    Dann Opfere ich mich und mach es zum 3 mal, das ihr es dann beim ersten mal hinkriegt 8)
  • ne ne ich glaube das es funktionieren muss sonst hätte ich es nicht versucht - vielleicht muss man dem Gerät nur etwas auf die Sprünge helfen - ich hatte ja von Anfang an das Problem das der USB Stick problemlos bis 100% durchlief. Dann bekam ich den Tipp bei 85% den Stick zu entfernen und die CD einzulegen und siehe da ich war im Menü mit dem schwarzem Bildschirm - nach ein paar Sekunden werden dort auch jede Menge Daten aktualisiert - nach ca 8min wird gemeldet succes - CD wird ausgeworfen und dann soll ja das Gerät alleine wieder Starten aber Pustekuchen 45min gewartet nichts passiert also Stick rein und manuell gestartet - Update läuft wie am Anfang schon gesagt bis 100% durch - dann kommt Meldung Aktualisierung erfolgreich - wird neu gestartet - wieder 45min gewartet dann manuell eingeschaltet - ja alles wie vorher keine Änderungen nichts. Ich habs mit ausgesteckter SD Karte und gesteckter Karte oder nach CD Installation eingesteckter SD Karte versucht immer das gleiche Ergebnis.

    Aber es muss gehen nur wie???????????
  • Hi! Also bei mir hat es funktioniert mit dem update. Ich schlage vor, die wo sich das nicht zutrauen sollten mal alle beim Lowkick vorbei fahren und es sich machen lassen. Das habe ich gemacht! :)
    Ich mach heute noch die Blitzer drauf und gut ist.
    Nun alle zu Lowkick!!!

    Gruß
    Stefan
    LT+ 1.4 MT
    Gesendet von Tapatalk 4 vom Samsung S3
    === Gruß= Stefan ===
  • Lorien schrieb:

    Was sind denn die Unterschiede zwischen Navi 600 und 900? Also was kann Navi 900 alles mehr?


    Moin,

    die Unterschiede zwischen den originalen NAVI 600 und NAVI 900 sind diese:

    - Sprachbedienung
    - Reiseführer
    - 3D Navigation
    - Fahrtenbuch
    - 8 GB RAM statt 1 GB
    - Kartenmaterial für ganz Europa

    Die Europakarte funktioniert zu 99% auch schon auf dem NAVI 600 ab Werk.

    Mich würde mal interessieren, ob nach dem Software Update auch die Sprachführung funktioniert....

    Gruß
    Jan
  • Lorien schrieb:

    Was sind denn die Unterschiede zwischen Navi 600 und 900? Also was kann Navi 900 alles mehr?


    Moin,

    die Unterschiede zwischen den originalen NAVI 600 und NAVI 900 sind diese:

    - Sprachbedienung
    - Reiseführer
    - 3D Navigation
    - Fahrtenbuch
    - 8 GB RAM statt 1 GB
    - Kartenmaterial für ganz Europa

    Die Europakarte funktioniert zu 99% auch schon auf dem NAVI 600 ab Werk.

    Mich würde mal interessieren, ob nach dem Software Update auch die Sprachführung funktioniert....

    Gruß
    Jan

    Ich wollte nicht den Unterschied der Geräte wissen, sondern was ich nach dem Update meines Navi 600 dann Neues habe. Bestimmt nicht plötzlich 8GB RAM... ;)
    Ich bezahle beim Tanken nur 26 EUR für 50 Liter! Autogas/LPG macht Spaß! :thumbsup: 8)
  • Die wichtigsten neuerungen sind für mich ganz klar die 3D Kartenansicht,
    und die akustische hinweise auf die POI´s, in dem falle auf die Blitzer, bzw Kino :D

    Hier im 500 Meter zoom
    [IMG:http://imageshack.us/a/img89/5601/mk5n.jpg]
    [IMG:http://imageshack.us/a/img20/7183/6kf6.jpg]

    Im 200 Meter zomm
    [IMG:http://imageshack.us/a/img24/3342/jtaq.jpg]

    Und die Blitzer
    [IMG:http://imageshack.us/a/img24/8592/wquz.jpg]

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lowkick ()

  • Benutzer online 3

    3 Besucher