Orlando von geri

    • hallo,
      Warum wude bei Ihrem Orlando der Turbo ausgetauscht. Mein Orlando hat manchmal ein Turboloch dann mal wieder nicht, dann zieht er normal. Bei Temperaturen über 14 Grad Aussentemperatur ruckelt und haucht er im Drehzahlbereich unter 2000 Umdrehungen. Für eine Antwort wäre ich dankbar.
      LG
      Chevi2014
    • @Chevi2014
      Schau mal im Beitrag 17, da ist alles beschrieben.

      So der Kundendienst liegt nun schon einige Zeit zurück.
      Es gab nicht Auffälliges, die Bremsen halten wohl noch bis zum nächsten Kundendienst.
      Gekostet hat der Spaß 314.19 Euro und der Leihwagen für zwei Tage 38 Euro.
      (Die Anfahrt ist recht weit und ich kann immer nur früh morgens in die Werkstatt)

      In der Zwischenzeit wurde auch der Ausgleichbehälter aus der Rückrufaktion getauscht.
      Dauer eine halbe Stunde.

      Jetzt hatte ich gestern plötzlich das Problem dass sich der Schalthebel kaum mehr rechts links bewegen ließ.
      Die Lösung, den Schaltsack nach oben ziehen und die Lager Punkte nachfetten.
      Vor allem aber auch die Plasik Bückse unter der Feder (rechts vom Hebel).
      Läuft alles wieder Butterweich und der Hebel geht ohne Verzögerung wieder in Null Stellung.
      Gruß aus dem schönen Neckartal . . . geri - - - :il_of:

    • Fünfter Kundendienst

      Anfang August 2016 wurde der fünfte Kundendienst gemacht.

      Keine Auffälligkeiten allgemein und der Kühler sieht aus wie neu.
      Nur die hinteren Bremsbeläge waren innen so runter dass die die Urlaubsfahrt nicht durchgestanden hätten.

      Die Kosten belaufen sich auf 445.81 Euro.

      Im Januar 2017 noch eine Durchsicht bevor er aus der 5 jährigen garantie heraus läuft.
      Gruß aus dem schönen Neckartal . . . geri - - - :il_of:

    • Mein Orlando hat im Januar 2017 kurz vor Ablauf der 5 jährigen Garantie noch eine Durchsicht und bekommen
      und die Hauptuntersuchung wurde auch gleich gemacht.
      Es wurden keine Mängel festgestellt.

      Mir wurde ein weiteres Jahr Garantieverlängerung angeboten welche ich ( Weichei :D ) natürlch sofort abgeschlossen habe.
      Der Preis dafür liegt mit weit über 400 Euro schon sehr hoch, ist aber ziemlich identisch mit der Reparaturversicherung der DEVK.
      Gruß aus dem schönen Neckartal . . . geri - - - :il_of:

    • Benutzer online 1

      1 Besucher